Vikara
Hinweis auf Grundlage gesetzlicher Vorschriften: Alle Aussagen und Informationen auf der Website www.vikara.de, sowie alle in Papierform bzw. per elektronischer Medien zur Verfügung gestellten Dateien und Informationen, auch zu Wirkungseigenschaften zu Produkten, wie auch Aussagen und Informationen auf den Seminaren,  Veranstaltungen und Einzelberatungen sind rein spiritueller Natur und wurden von den geistigen Dimensionen abgerufen. Aus der zur Zeit gültigen und anerkannten wissenschaftlichen Sicht sind diese Ebenen nicht existent und somit haben auch diese Informationen keinen  anerkannten Wahrheitsgehalt, auch wenn sie die physischen oder anerkannten psychischen Ebenen betreffen. Diese Aussagen sind somit auch kein Ersatz für die Informationen bzw. Diagnosen und/oder die Behandlung bzw. Beratung von Rechtsanwälten, Steuerberatern, Ärzten, Apothekern, Psychologen, Psychiatern und Heilpraktikern bzw. staatlichen Institutionen und dies wird auch nicht empfohlen.
Das bedingungslose Dunkel und die Wesen des bedingungslosen Dunkels
Die bedingungslose Liebe ( ) ist die bedeutendste Kraft und Qualität im Universum, doch damit die Erschaffung der Welten der Dualität als Erfahrung möglich wurde, musste es eine weitere bedeutende Qualität geben, die Kraft und die Qualität des bedingungslosen Dunkels. Die Entstehung dieser Kräfte und Qualitäten kann mit der eingeschränkten menschlichen Sprache nur unzulänglich erklärt werden und ist für den gewöhnlichen Verstand teilweise paradox. Doch wenn ihr euer Herz öffnet, ist die Wahrheit augenblicklich zu erfassen. Als sich das EINE entschloss, sich auch in neu zu erschaffenden, niedriger schwingenden Dimensionen auszubreiten, galt das auch für die Kraft, die Qualität und die Energie, die wir jetzt „bedingungslose Liebe“ nennen. Doch zu dem Zeitpunkt befindet sie sich noch ausschließlich auf der Ebene des EINEN und hat keinen Namen und keine ausgedrückte Qualität. Dieses Ausbreiten des EINEN in weitere, niedriger schwingende Dimensionen, die es erst zu erschaffen galt, war nur durch Aufspaltung bisher geeinter Qualitäten möglich. Dies gilt auch  für die "bedingungslose Liebe", die auf der Ebene des EINEN keinen Namen hat und dort auch noch so existiert. Mit dem Eintreten dieser Kraft und Energie (die keinen Namen hat) in eine niedrige Dimension musste sie sich aufspalten. Es entstand die "bedingungslose Liebe" und das "bedingungslose Dunkel". Nun war zu dem Zeitpunkt und von ihrem Qualität her die „bedingungslose Liebe" stärker als das "bedingungslose Dunkel". Doch die Absicht war ja, noch niedrigere Dimensionen zu erschaffen und in diesen Dimensionen eine Vielzahl von Realitäten durch weitere Aufspaltung zu erschaffen. Dazu musste das "bedingungslose Dunkel" stärker werden. Dies geschah durch die Schaffung von „Wesenheiten des bedingungslosen Dunkels“. So wie es für die "bedingungslose Liebe" keine Dimensionen bzw. Dimensionsgrenzen gibt, gibt es diese auch nicht für das "bedingungslose Dunkel“ und dies gilt auch für die „Wesenheiten des bedingungslosen Dunkels“. Diese Wesenheiten agieren außerhalb von Dimensionsgrenzen und Dimensionen, sie sind für diese Wesen des bedingungslosen Dunkels nicht existent.  Die Wesen haben ein Schwarmbewusstsein und seit einiger Zeit sinkt ihre Macht durch die einströmenden Aufstiegsenergien aus dem Zentrum des Universums und dem Zentrum der Galaxis. Es ist keine menschliche Aufgabe sich mit dem bedingungslosen Dunkel und den Wesen des bedingungslosen Dunkels praktisch zu beschäftigen und doch ist das Wissen darum für diejenigen von Wichtigkeit, die auf dem Weg in den spirituellen Aufstieg voran gehen und so den Weg für die Nachkommenden bereiten. Denn diese Wesen können durchaus behindernd in das tägliche Leben derjenigen eingreifen, die tatsächlich als Leuchtfeuer vorangehen. Dies ist auch für Hellsichtige normalerweise nicht erkennbar, weil sie „dimensionslos“ agieren. Wenn du auf diesem Weg bist und dich vor diesen Manipulationen schützen möchtest, kannst du dies selbst mit einer Heil-, Transformations-, Schutz- und Schöpfersphäre tun. Die Anleitung dazu findest du auf unserer Website unter (Teil 4)  und dem Titel „Die Eigenschaften und Verwendungen einer Heil-, Transformations-, Schutz- und Schöpfersphäre mit beliebigen Qualitäten“.  Auf unserem Seminar „Die beschleunigte Transformation“ geschieht unter anderem auch dies in konzentrierter Weise mit uns gemeinsam. 
Seminar “Die beschleunigte Transformation” Seminar “Die beschleunigte Transformation”